Willst du bei uns arbeiten?

Bereit für den beruflichen Neuanfang? Gestalte die Zukunft der Vitalmessung für Jung und Alt mit.

Die DOKOKI AG mit Sitz nahe Bern, Schweiz sucht Dich! In einem internationalen Team, das die HealtTech-Branche mit smarten Lösungen rund um die Gesundheitsüberwachung für Babys, Sportler und Senioren jeden Tag ein Stück sicherer macht.

Wir suchen

Mitarbeiter*in Customer Service (Voll- oder Teilzeit)

Für die Position als Mitarbeiter*in Customer Service (m/w/d) suchen wir eine sprachgewandte
und kommunikative Persönlichkeit, die unsere Kundenanliegen betreut. Mit Deiner
aufgeschlossenen und sympathischen Art sowie einer Prise Verhandlungsgeschick, schaffst Du es
die Anliegen der Kunden erfolgreich zu bearbeiten.

Zum Stellenbeschrieb

Head of Marketing

1. Stellenbezeichnung:
Head of Marketing DOKOKI AG

2. Unter-/Überstellungsverhältnis:
Der Stelleninhaber ist der / dem CEO unterstellt
Der Stelleninhaber ist folgenen Mitarbeitern/-innnen überstellt:

  • Social Media Manager /in
  • Visual Designer /in
  • Online Manager /in
  • Eventuell weitere in der Zukunft.

Der Stelleninhaber hat die Aussicht des CMO und könnte Mitglied der Geschäftsleitung werden

3. Stellvertretung:
Die Stellvertretung des Stelleninhabers übernimmt der/die CEO oder der/die Sales Manager-in.

4. Ziel der Stelle:
Der / die Stelleninhaber/-in trägt die Gesamtverantwortung des Bereichs Marketing und damit verbunden die ihr /ihm unterstellten Fachbereiche.
Die Hauptzielsetzung ist, mit dem definiertem Marketing-Mix den quantitativen und qualitativen Wachstums-Kurs des Startup Unternehmens dokoki erfolgreich mitzugestalten und damit „my sandy“ zu einer marktführenden Kids-Multimedialösung zu entwickeln.

5. Hauptaufgaben der Stelle:

  • Entwicklung der Marketing-Strategie, welche die DOKOKI Business Ziele unterstützt – unter Berücksichtigung der Markenpositionierung von „MySandy“. Die Marketing-Strategie beinhaltet klare Aussagen über: Brandpositionierung,Produkt-Entwicklung, Angebot, Services, Pricing, Kanäle, Promotions, Content und Partnerships
  • Gestaltung des Marketing Plans für alle Sales Channels: Direct, Market Places, Retailers, Buying Groups & Distributors mit den folgenden Ausprägungen: Neukundengewinnung, Stammkunden-Betreuung, Reaktivierung; Abstimmung mit Sales Team
  • Weiterentwicklung des Geschäftsmodells in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, dazu gehört u.a. Aufbau von relevanten Partnerschaften im Gesundheitsbereich.
  • Entwicklung der MySandy Positionierung basierend auf dem definierten, emotionalen und bereits umgesetzten Kommunikationsstil.
  • Steuern, Controllen und Umsetzung des Marketingplans mit Unterstützung des Teams und des definierten Marketing-Budgets. Dies sowohl für die Schweiz, als auch für die internationale Business-Entwicklung.
  • Enge Zusammenarbeit im Unternehmen mit dem CEO sowie mit dem Sales Team und der Produkt-Entwicklung.
  • Kommunikationsverantwortung über alle Kanäle: Print, Web, Social Media, PR, Events, Produkt (Verpackung, POS-Materialien) und für alle Promotionen.
  • Klare, zeitgerechte und transparente Kommunikation im Unternehmen über die geplanten Marketing-Aktivitäten, deren Ziele und das bisher erreichte.
  • Dynamisierung des E-Commerce Wachstums: Aufbau des Webmarketings bei DOKOKI mit dem Ziel, dass der Direct Sales Bereich den Haupt-Verkaufsanteil einnimmt.
  • Direkte Verantwortung über: Traffic, Käufer, Umsatz & Margenentwicklung des Direct Sales Bereichs
  • Zielgruppen-Entwicklung: Aufbau eines signifikanten Marktanteils bei werdenden Eltern in den kommenden 5 Jahren
  • Mitbewerber Analysen (Produkte, Preise, Promotionen, Services, Kanäle)
  • Marketing Analystics & Controlling: Media-Budget Steuerung, Performance Trackings: pro Kundengruppe, pro Channel, auf Kundenebene, Unterstützung der Vertriebsabteilungen mit Zielgruppen Definitionen
  • Aktive Teilnahme an den wöchentlichen Management-Sitzungen.
  • Führung und Entwicklung der Mitarbeiter/innen des Bereichs Marketings sowie Dienstleister und Agenturen.

6. Entscheidungsbefugnisse und Vollmachten der Stelle:
Der/die Stelleninhaber/in handelt im Rahmen des definierten Budgets und Marketingplans, laufende Adaptierungen sind Teil des dynamischen Startup Umfelds der DOKOKI AG.

7. Berufliche Kenntnisse/Fähigkeiten/Fertigkeiten:

  • BWL Ausbildung
  • Marketing Ausbildung & Erfahrung:Web-Marketing, Direct-Marketing, B2B Marketing
  • Hohe Expertise im E-Commerce (Theorie & praktische Erfahrung): Kenntnisse von Content und Performance Marketing
  • Ausgeprägtes Verständnis für Markenpositionierung und Markenaufbau
  • Gute Kapazität Prozesse zu definieren und umzusetzen
  • Berufs- und Führungserfahrung im Handel (B2C oder B2B)
  • Starke Führungspersönlichkeit, Zielorientierung, Durchhaltefähigkeit
  • Enthusiasmus für unser Produkt
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind Voraussetzung in einem dynamischen Startupumfeld
  • Sehr gute Kommunikations-Fähigkeiten
  • Sprachkenntnisse: neben Muttersprache Deutsch, Französisch (fliessend), Englisch

Head of Sales

1. Stellenbezeichnung:
Head of Sales der DOKOKI AG

2. Unter-/Überstellungsverhältnis:
Der Stelleninhaber ist der / dem CEO unterstellt
Der Stelleninhaber ist folgenen Mitarbeitern/-innnen überstellt:
Customer Care Team, künftig: Sales Team
Der Stelleninhaber hat die Aussicht des CSO und könnte Mitglied der Geschäftsleitung werden

3. Stellvertretung:
Die Stellvertretung des Stelleninhabers übernimmt der/die CEO oder der/die Head of Marketing

4. Ziel der Stelle:
Erreichung der jährlich definierten Absatz-, Umsatz- und Margenziele für alle Produkte der DOKOKI AG – Marke: MySandy in den Kanälen: Retail (Omni-Channel), Onlineshops, Marktplätze, Grosshandel, Buying Groups & Distributoren.
Stärkung des Ansehens und des Bekanntheitsgrads der DOKOKI AG bei den Kunden, was die Gewinnung neuer Kunden unterstützt.

5. Hauptaufgaben der Stelle:

  • Erstellung der Vertriebsstrategie und eines Etappenplans für die Erreichung der Verkaufs-Ziele sowie der Organisationsentwicklung des Sales-Bereichs-in enger Abstimmung mit CEO, Head of Marketing, Produktentwicklung; Kurzfristig (bis Ende 2022 Fokus auf D-A-CH Region, mittelfristig (2023 – 2024) Europa, langfristig: ab 2025: worldwide (+USA, Asia, Australia, Africa) Die Vertriebsstrategie beinhaltet: Entwicklung und Umsetzung von Markteintritts- und Erschliessungsstrategien.
  • Weiterentwicklung des Geschäftsmodells in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, dazu gehört u.a.: Aufbau von relevanten Partnerschaften im Gesundheitsbereich
  • Erstellung des Jahres-Budgets und Mehrjahresplanung für die Vertriebsaktivitäten der Kanäle: Retailer, E-Commerceanbieter, Marktplätze, Grosshandel, Buying Groups & Distributoren
  • Leadgenerierung aus den Internet-Besuchern der Website MySandy – in Koordination mit dem Marketing
  • Kundenentwicklung gemäss der Zielkundenliste pro Absatzkanal: Interessentenansprache (Leadgenerierung), Neukundengewinnung, Stammkundenentwicklung (in Koordination mit dem Innendienst /Kundendienst), Analyse und Optimierung der bereits existierenden Akquisitionskanäle
  • Definition und Umsetzung von Massnahmen zur Erreichung der Vertriebsziele: Messe-Auftritte, Kundenevents, Webinare, Verkaufstrainings, Promotions, Social Media Aktivitäten (Postings, Liken, Teilen) in Zusammenarbeit mit Marketing
  • Kunden-Success-Stories aufbauen
  • Weiterentwicklung des ersten Konditionenmodells. Führen von Verhandlungsgesprächen und Ausarbeiten der entsprechenden Konditionen-Vereinbarungen oder Kundenverträge, in Zusammenarbeit mit CEO, Produktentwicklung, Marketing und Finanzen.
  • Regelmässige Kundenbesuche – abgestimmt auf die Kundenbedürfnisse, Auf- und Ausbau des Kundennetzwerks zu den Entscheidern, national und international.
  • Kommentierung der wöchentlichen und monatlichen Aktivitäten & Ergebnisse zu Händen der Geschäftsleitung.
  • Teilnahme an den wöchentlichen Management-Sitzungen.

6. Entscheidungsbefugnisse und Vollmachten der Stelle:

Der/die Stelleninhaber/in handelt im Rahmen des definierten Verkaufsplans und Budgets, laufende Adaptierungen sind Teil des dynamischen Startup Umfelds der DOKOKI AG.

7. Berufliche Kenntnisse/Fähigkeiten/Fertigkeiten:

  • Kaufmännischer Abschluss oder BWL Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Vertrieb als Key Account Manager oder auch Verkaufsleiter mit Verhandlungserfahrung im Bereich Handel / Grosshandel – B2B , B2C oder D2C
  • Erfahrung und Begeisterung für Kunden-Akquise (Hunterprofil)
  • Enthusiasmus für unsere Produkte
  • Ausgezeichnete Auftrittskompetenz, starker Kommunikator extern
  • Kapazität Kundenprojekte zu definieren, steuern und umzusetzen
  • Erfahrung bei Konzepterstellungen und Evaluierung von diesen
  • Führungserfahrung: vorteilhaft
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind Voraussetzung in einem dynamischen Startupumfeld
  • Exakte und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Sprachkenntnisse: neben Muttersprache Deutsch, Englisch verhandlungssicher, Französisch wünschenswert

Kontakt